Jetzt kontaktieren!

Doz. Dr. Christian Aigner - Ihr Orthopäde in Graz

Heute ist fast alles möglich, aber nur sinnvoll, wenn Sie davon profitieren!
In Ihrem täglichen Leben, regelmäßig und dauerhaft.


Ich sehe meine Aufgabe darin, Sie mit meiner Erfahrung zu unterstützen, möglichst rasch Ihre Lebensqualität wieder auf das von Ihnen erwartete Niveau zu bringen.

telefonische Terminvereinbarung Mo – Fr 8-18h: +43 664 1109604 

Spezialgebiete

spezialgebiet

Die fachlichen Schwerpunkte sind: Künstlicher Gelenksersatz am Hüftgelenk und Kniegelenk, Schulterchirurige, Vorfußchirurgie, Osteoporose

Kontakt

kontakt

Die Privat - Ordination ist jeden Montag und Mittwoch von 9:00-12:00 Uhr nach Terminvereinbarung für Sie geöffnet!

Bluttransfusionen vermeiden

bluttransfusion

Mit einfacher Diagnostik, schonender Operation und ausgefeilter Therapie ist eine Transfusion nur noch selten notwendig.

Am Beginn steht die exakte Analyse Ihres funktionellen Problems:

  • Das ausführliche, persönliche Gespräch ist mir wichtig zur Schaffung von Vertrauen und ist mit der anschließenden zielgerichteten klinischen Untersuchung der Schlüssel zur Diagnose.
  • Es braucht effizienten Einsatz bildgebender Verfahren (Ultraschall, Röntgen, CT, MRT), um eine Diagnose zu sichern, insbesondere wenn eine Operation in Frage kommt.

Daraus ergibt sich eine Diagnose

  • Die genaue Kenntnis Ihres funktionellen Problems und der zugrunde liegenden funktionellen Störung ist die Voraussetzung, um Ihnen die Diagnose und deren Auswirkungen verständlich zu erklären.
Kontaktieren Sie uns jetzt!

Zum Schluss folgt ein Behandlungskonzept

  • Diagnose, ihre Beschwerden und Zielvorstellungen sind die Grundlage für ein Behandlungskonzept, das Sie amsichersten Ihren Bedürfnissen näher bringt.
  • In diesem Behandlungsprozess begleite ich Sie bis zur Erreichung des gesteckten Zieles.

In meiner jahrelangen Tätigkeit in verschiedenen Krankenhäusern habe ich eine breite Erfahrungspalette in Diagnostik, operativer und konservativer Therapie sammeln können. Egal ob banaler Kreuzschmerz oder eine komplizierte Korrektur eines Gelenksproblems, ich kann Sie umfassend beraten und behandeln.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Lebenslauf

1960

geboren, aufgewachsen in Liezen im Ennstal

1978

Matura am Gymnasium der BEA Graz-Liebenau und Beginn des Studiums der Humanmedizin an der Karl-Franzens Universität Graz

1984

Promotion zum Dr. med. univ. anschließend Grundwehrdienst

1985

Beginn der Ausbildung im Turnus für Allgemeinmedizin in Graz und Rottenmann

1988

Erlangung des „jus practicandi“

1989

Eintritt in die Universitätsklinik für Chirurgie - Graz

1996

Facharzt für „Orthopädie und orthopädische Chirurgie“

2004

Habilitation im Sonderfach „Orthopädie und orthopädische Chirurgie“

2006

Leiter der orthopädischen Abteilung des LKH-Villach (bis September 2017)

2018

Wahlarzt in Graz