Biologisch – ist doch logisch!

Eine interessante Innovation aus Österreich ist die SharkScrew®,eine Schraube aus menschlichem Knochen, die sich besonders für den Einsatz am Fuß eignet. Entwickelt von einem Kollegen aus Oberösterreich, in Zusammenarbeit mit der TU-Graz, steht sie nun zur allgemeinen Verwendung zur Verfügung.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Es wird kein Fremdmaterial verwendet, daher ist weder eine Abstoßung möglich noch eine zweite Operation zur Entfernung notwendig
  • Die Schraube wird umgehend in den eigenen Knochen integriert.
  • Auch bei schlechter Knochenqualität (höheres Lebensalter) ist eine sichere und stabile Verbindung erzielbar.

Ich konnte die erste Anwendung in der Privatklink Graz-Ragnitz im Juli 2018 in Anwesenheit Entwicklers mit der Korrektur eines Hallux valgus durchführen. Somit steht diese Innovation nun allen Patienten und Patientinnen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns jetzt!